Anton Zellerhoff - EMO

Name: Anton Zellerhoff
Geschwister: 1 Schwester, Lilly, 4 Jahre
Nationalität: Deutsch
Sprachen: Deutsch, ein bisschen Englisch
Lieblingsfach: Mathe
Lieblingsort: zu Hause
L
ieblingsbeschäftigung: Spielen
Traum: habe keinen Traum.

Ich mache Kissen. Und ich besticke Taschentücher. Die möchte ich im Internet verkaufen. Ich möchte auch bemalte Taschentücher im Internet verkaufen. Die habe ich selbst hergestellt.

Wie kamst Du denn darauf, Kissen und genähte und bemalte Taschentücher im Internet zu verkaufen?

Weil ich das schon zu Hause gemacht habe.

Hast Du schon einen Namen?

Die Firma heißt „Emo“.

Wenn Du die produzierst, nimmst Du Taschentücher aus Zellstoff oder aus Stoff?

Ich nehme die hier. Zellstoff.

Wenn jetzt jemand Deine Unternehmensidee liest und dann zu Dir kommt und seinen Namen eingestickt haben möchte, würdest Du das auch machen?

Nein.

Sind die Kissen so groß wie dieses hier oder produzierst Du auch größere Kissen?

Das weiß ich noch nicht.

Kann ich bei Dir denn ein genähtes Kissen mit rotem Garn bestellen?

Ja, das geht.

Also die Farbe vom Garn kann ich selbst auswählen?

Ja. Ich weiß ja nicht, wie lange das so dauert, ein Kissen oder ein Taschentuch zu machen. Sind die dann unterschiedlich teuer? Oder kosten die alle das gleiche?

Wie bist Du auf den Namen gekommen?

Das ist meine Lieblingsfigur bei Brio.

Arbeitest Du mit einer bestimmten Sorte Taschentücher aus Zellstoff? Also zum Beispiel Tempo oder Softies?

Das ist egal. Die müssen weiß sein.

Du nähst Die ja alleine, oder?

Ja.

Hast Du nicht Angst, Dich dabei zu verletzten?

Nein.

Ich finde die ja sehr schick die Taschentücher. Hat Dich schon einmal jemand gefragt, was man damit macht, weil die ja jetzt zugenäht sind? Sagst Du dann was, das ist zum Ausstellen? Das ist ein Kunsttaschentuch?

Ja.

Machst Du das alleine?

Ja.

Wie viele schaffst Du denn in einer Stunde?

Hmmmm. Ist unterschiedlich.

weitere Unternehmer-Portraits